Unterkunftstipps für Reisende, die zum ersten Mal nach Russland reisen

Russland ist berühmt für seine unglaublichen Berge, Strände, Dörfer, Vulkane und Gletscher, die es zu einem der beeindruckendsten Länder der Welt machen. Es beherbergt auch einige erstaunliche Kunstwerke, spektakuläre Orte und Großstädte, deren Charme viele Schriftsteller und Dichter seit Jahrhunderten begeistert. Die Schönheit dieses Landes wird jedoch oft übersehen, weil die Werbung nicht konsequent ist, kein ordnungsgemäßer Plan vorhanden ist und das Budget für die Entwicklung und Instandhaltung dieser Orte niedrig ist.

In letzter Zeit haben Touristen aus verschiedenen Teilen der Welt großes Interesse daran gezeigt, Russland zu besuchen, und haben begonnen, ihr unglaublich reiches Erbe zu erkunden. Die Unterkunft ist ein wesentlicher Bestandteil jeder Reise. Eine sichere und komfortable Unterkunft kann Ihren Aufenthalt unvergesslich machen, während miserable Unterkünfte ihn völlig ruinieren können. Wenn Sie nach Russland kommen, werden Sie sowohl hervorragende, als auch schrecklich Unterkünfte finden. Es wird daher empfohlen, dass Sie sich bevor Sie eine Reise nach Russland planen, die Arten der verfügbaren Unterkünfte prüfen. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen.

Verschiedene Arten Unterkünfte in Russland

Es gibt hauptsächlich drei Arten von Unterkünfte in Russland, und Sie können je nach Bedarf und Budget die beste auswählen:

  • Hotels – Russland hat viele international bekannte Hotelketten sowie einige ausgezeichnete lokale Hotels, die keiner Kette angehören. Die meisten großen Hotels befinden sich in der Innenstadt und sind in den Städten Moskau, St. Petersburg und Sotschi verteilt.

Einige Hotels im Zentrum von Moskau sind unten aufgeführt:

Luxuriöse Hotels

  • Hotel Sadovnicheskaya – Dies ist ein schönes 5-Sterne-Hotel im Herzen von Moskau. Hier können Sie den besten Service, die besten Zimmer und eine anspruchsvolle Umgebung erhalten.

  • Villa Kadashi Boutique Hotel – Dieses Hotel definiert die wahre Bedeutung von Luxus und Klasse. Alle Zimmer sind mit hochwertigen Serviceleistungen ausgestattet und verfügen über alle jeglichen Komfort.

Günstige freundliche Hotels

  • Kitay Gorod Hotel – Das gemütliche Hotel liegt mitten im Herzen von Moskau. Die Preise sind sehr günstig und die Zimmer ordentlich und gemütlich.

  • Touristenwohnungen – Wie alle großen Städte der Welt haben auch Touristenwohnungen in den letzten Jahren ihren Weg nach Russland gefunden. Egal, ob Sie mit einer Gruppe von Freunden oder mit Ihrer Familie reisen, Sie können einen längeren Aufenthalt in Russland genießen, indem Sie in einer Touristenwohnung übernachten. Dies sind gut ausgestattete Apartments, die sich häufig in der Nähe des Stadtzentrums befinden. In vielen Fällen handelt es sich um alte Gebäude, die zu touristischen Wohnungen umgebaut werden. Daher ist das Äußere dieser Gebäude abgenutzt und beschädigt, aber das Innere wird renoviert und daduch sind dieWohnungen ziemlich gut und sauber.

  • Hostels – Hostels sind die beste Option für Jugendliche, wie Studenten oder Alleinreisende. Normalerweise werden in solchen Hostels Etagenbetten mit gemeinsam genutzten Waschräumen bereitgestellt. Sie befinden sich an gutangebundenen Orten und werden von ihren Gästen teilweise sehr gelobt. Hostels sind sehr günstig und sicher.

Was Sie bei der Auswahl Ihrer Unterkunft in Russland beachten sollten?

  • Lage und gute Erreichbarkeit der öffentlichen Verkehrsmittel – Wenn Sie einen Ort besuchen, ist es gut, wenn Sie Ihre Unterkunft in einer zentralen Gegend wählen, welche über alle grundlegenden Annehmlichkeiten verfügt. Wenn Sie beispielsweise nach Moskau fahren, sollten Sie sich in der Nähe des ersten Rings von Moskau aufhalten, der sich in der Nähe der U-Bahnstationen befindet. Dort werden Sie die Möglichkeit haben eine U-Bahn in der Nähe zu nutzen oder entsprechend einen dreißig Minuten Spaziergang zum Roten Platz zu machen. Wenn Sie in St. Petersburg übernachten, sollten Sie in der Nähe des Eremitage-Museums oder der Newski-Straße wohnen, von wo Sie die meisten Sehenswürdigkeiten bequem zu Fuß erreichen können. Wählen Sie deshalb ein Hotel, das leicht an das öffentliche Verkehrsnetz Russlands angebunden ist.

  • Preis – Jeder hat verschiedene Budget- und Luxusanforderungen. Je mehr Luxus Sie wollen, desto mehr müssen Sie bezahlen. Vergleichen Sie daher vor einer Buchung die Preise in Bezug auf die angebotenen Dienstleistungen. Denken Sie daran, dass es eine kostspielige Angelegenheit ist, sich im Sommer in der Nähe des Stadtzentrums aufzuhalten, aber dies würde Ihnen eine Menge Transportkosten sparen.

  • Kostenlose StornierungEntscheiden Sie sich immer für Buchungen, bei denen eine kostenfreie Stornierung bis kurz vor Ankunft möglich ist. Es kann immer wieder vorkommen, dass Sie Ihre Reise aus dem einen oder anderen Grund absagen müssen. Wenn Sie das Hotel in letzter Minute stornieren, wird das Hotel möglicherweise nicht den gesamten Betrag zurückerstatten. Warum sollten Sie also Ihr hart verdientes Geld aus dem Fenster schmeißen? Bedenken Sie jedoch, dass Reservierungen, die kostenlose Stornierungen ermöglichen, grundsätzlich teurer sind.

Bei der Suche nach einer Unterkunft in Russland gibt es eine große Auswahl an Optionen. Egal ob Sie sich für eine internationale oder örtliche Hotelkette, Touristenwohnungen oder Hostels, entscheiden, tun Sie dies je nach Budget, Alter, Anzahl der Personen, erwünschten Luxus und anderen persönlichen Vorlieben.

Andere Dinge, die Sie bei einer Reise nach Russland beachten sollten

Zum Schluss noch ein paar andere Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie in Russland landen:

  • Prüfen Sie in erster Linie, ob Sie ein Visum benötigen. Alle ausländische Touristen müssen vor Ankunft ein Visum erhalten.

  • Reisende, die auf dem Seeweg eintreffen, verfügen über den Luxus eines 72-stündigen visafreien Aufenthalts in Russland, der allerdings mit Bedingungen verbunden ist.

  • Versuchen Sie einige gebräuchliche russische Ausdrücke zu lernen, die Sie möglicherweise während Ihres Aufenthalts in Russland verwenden müssen, da russische Menschen nicht gerne Englisch sprechen.

  • Um Geld während Ihres Aufenthalts zu sparen, nutzen Sie möglichst die öffentlichen Verkehrsmittel. Informieren Sie sich vorher gut über die öffentlichen Verkehrsmittel in der Gegend, in welcher Sie sich aufhalten werden. Versuchen Sie eine Verkehrskarte in Englisch zu bekommen.

  • Verpassen Sie nicht die Ankündigungen in den Stationen, da die meisten auf Russisch sind. Achten Sie also genau darauf, den Namen des Ortes oder der Stationen zu kennen.

  • Packen Sie Ihre Kleidung entsprechend der Jahreszeit und dem Wetter. Im Allgemeinen ist Russland ein kaltes Land, aber im Sommer wird es heiß und schwül.

  • Trinken Sie kein Leitungswasser, da das Leitungswasser möglicherweise nicht überall sicher ist.

  • Respektieren Sie die lokalen Traditionen und Bräuche.

  • Und last but not least: Lassen Sie Ihre Währung vorab tauschen, um unnötigen Ärger zu vermeiden.

Bevor Sie eine der oben genannten Unterkunftsoptionen buchen, suchen Sie im Internet nach deren Internetseiten. Wenn Sie entsprechend eine finden, gehen Sie die Bewertungen und Kommentare anderer Gäste durch. Auf diese Weise können Sie sicher die bestmögliche Unterkunft für sich oder Ihre Familie und Freunde in Russland finden.

2019-07-29T14:58:56+01:00